Mehr Lebensfreude mit einem Glasdach aus Alu - Profilen  !

           Terrassen - Überdachungen       -         Der perfekte Schutz bei Wind und Regen !   

Großzügige Transparenz erlaubt eine filigrane uns stabile Konstruktion, so dass sich alles harmonisch in das Gesamtbild des Gebäudes einfügt. 

 
 
Eindeckung  /  Verglasung

Für die Eindeckung wird in der Regel Verbundsicherheitsglas ( VSG ) 
verwendet. 
 
                
Im Dachbereich ( Überkopfverglasung )
 muß zwingend Sicherheitsglas eingesetzt werden.
 
Terrassendach
 
Typ
   München - D
 
Ausführung
mit
Dachüberstand
 
 

 

Terrassendach

Typ München - D     

Die preiswerte, vielseitige  und optisch schöne  Variante für Ihre Terrasse.

Neu :      Jetzt  Stützabstände bis 600 cm möglich         und         Dachtiefe freitragend bis 650 cm !
  " Qualität schafft ein gutes Gefühl "
           John Ruskin,  Sozialreformer  1829 - 1900
Zum  kostenlosen  Angebot
Modellbeschreibung
Die besonderen Merkmale unserer Terrassenüberdachung auf einen Blick :
 
Modernes Profildesign        -         Einfache Verarbeitung und Montage        -        Einfaches auswechseln der Glaseindeckung
Dachüberstand  von  20 cm  bis  100 cm  möglich.             -              Wenig Lichtverlust durch schlanke filigrane Dachträger.
Multifunktioneller vorderer Träger mit Stützabstände bis 600 cm möglich       -        und  Dachtiefen bis 650 cm möglich.
    Einfache Montage von Beschattung- und Beleuchtungs - Systeme      -       Dach gut erweiterbar zum Kalt - Wintergarten. 
 
 
In unserem
 
 Terrassendach
 
 steckt 
 
High Tec !
Referenzen  /  Kundenmeinungen
Info und Preise:   Dach -Typ: München - D
Terrassendachauswahl
Zur Startseite zurück. 

Wir haben für Sie die maßgeschneiderte Lösung für ihr Terrassendach.

 

Ausführung 

mit  und  ohne

Dachrinne

lieferbar.
Konstruktion mit außenliegender Statik:
Die für die Statik notwendigen Dach-Träger sind konstruktiv nach oben ausgebildet mit untenliegender Glasauflage im Trägerprofil.
 Das hat den Vorteil:

Wenig Lichtverlust durch schlanke, filigrane Dachträger. Gut für den Bau von Dachsonderkonstruktionen.

Einfaches auswechseln der Glaseindeckung bei Beschädigung. Beschattung direkt unter dem Glasdach laufend.

Beleuchtungseinheiten werden mit einem separaten Beleuchtungsprofil von unten an den Dachträgern angebracht.

Kein Hitzestau und Insektenverschmutzung durch optionalen Wandanschluß mit Dauerlüftung oder Dachfenster.

Individuelle Dachgestaltung:
 
Es stehen wahlweise verschiedene
Stützen
in Größe und Form
bereit.
Seitenwände